Diashows und Picasa Fotoalben / Galerien aller unserer Reisen

Fotoalben / Diashows / Videos zu unseren Reisen

Zum Jubiläum "20 Jahre Begegegnung mit Böhmen" hat unsere Mitarbeiterin Katka-Karl Brejchova thematisch Reisebilder zusammengestellt: "Begegnen", Erkunden", "Rasten" etc.
Eine Vielfalt schöner und fröhlicher Bilder von Reiseleitern und Mitreisenden. Viele Stammkunden werden sich dort wieder erkennen. Zudem haben wir erste Reisefoto-Serien mit Bildern der Langlaufreisen "Wilder Arber", "Dreiländereck" und "Grenzkamm Böhmerwald" eingestellt. Klicken Sie unten einfach auf ein Bild und blättern Sie in der neuen Seite das Webalbum durch oder starten Sie mit Klick links oben die Diashow. Weiter unten können Sie die Diashows auch als Video mit Musik anklicken.

Es würde uns aber vor allem freuen, wenn Sie eine eigene Bilderserie zu Ihrer Reise bzw. zu Ihren Reisen einstellen. Eine Anleitung, wie Sie dies tun können, finden Sie unterhalb der Bilder.

Wir werden gerne bei Gefallen einen Link auch auf Ihre Fotoserie setzen - und möchten Ihnen zudem für Ihre Mühen einen Reisegutschein von 30 Euro senden.(Einfach bei der nächsten Reisebuchung angeben: "Fotoalbum eingestellt")

Auch für Bildertausch eignet sich der hier vorgeschlagene Weg gut. Eine Anleitung dazu ganz am Ende der Seite.

Erkunden
Begegnungen
Zusammensein
Referenten

Tort(o)uren
Gäste als Künstler
Wandern
Fortbewegen
Rasten
Kinder
Essen
Trinken
Wasser
LiteraTouren
Schnee
Skilanglauf: Am wilden Arber
Skilanglauf: Dreiländereck D/CZ/A
Grenzkamm Böhmerwald

 

Sie können die Fotoalben auch als Filme mit Musik (eingeschränkte YouTube-Auswahl) ablaufen lassen.

Falls hier keine YouTube-Auswahl erscheint, probieren Sie es bitte (in neuem Fenster) mittels:

www.youtube.com/user/erwinaschenbrenner


Mit Klick auf Button (unten, 2. von rechts) geht eine Liste auf. Sie können hier zwischen 20 verschiedenen Reisethemen wählen. Die meisten Videos sind zwischen 1 und 2,5 Minuten. Nur die 3 Langlaufreisen sind länger.
Für die Musikauswahl vielen Dank an YouTube-AudioSwap! (Entschuldigen Sie dazu die eingeschränkte, teils wohl fremd wirkende Auswahl. Leider und verständlicherweise gibt es wenig gemafreie Musik von Reiseregionen wie
Böhmen, Mähren, Pommern, Kaschubei, Schlesien, Beskiden, Zips, Orawa, Primorje ...)

 

Es würde uns freuen, wenn Sie selbst Fotos Ihrer Reise mit Ihren Mitreisenden tauschen wollen.

Es gibt viele Möglichkeiten dazu. Um einzelne Fotos an einzelne Mitreisende zu senden, reicht natürlich E-Mail.

Falls Sie viele Bilder den Mitreisenden zum Herunterladen zur Verfügung stellen wollen wollen, sind sog. „Clouds“ die einfachste Möglichkeit.

1. Die Bilder hochladen

Sie laden Ihre Bilder in diese "Cloud" hoch und teilen dann den Mitreisenden einen verschlüsselten Link mit, mit dem sie auf diese Bilder zugreifen können. Gerne können wir helfen. Wir haben uns für die gängigste und gemäß vielen Tests beste Cloud-Lösung entschieden: Dropbox. Über dropbox.com können Sie sich einfach und kostenlos registrieren und einen Speicher (ein Verzeichnis) mit 2 GB einrichten.
Sie können den 2 GB-Speicher kostenlos auf bis zu 18 GB erweitern. - Falls Sie mit der Anmeldung Probleme haben, schicken Sie uns eine E-Mail. Wir senden dann einen Einladungslink zu Dropbox u. geben Tipps.

In Ihrem Dropbox-Speicher können Sie nun ganz einfach – wie in den Verzeichnissen Ihres PCs sonst auch – Ihre Ordner und Dateien einfügen oder herausziehen, z. B. per Maus (Drag and Drop).
(Dropbox sichert zu, dass Sie alleiniger Eigentümer der Dateien bleiben …)

Im Einzelnen (mein Methodenvorschlag):

Erstellen Sie einen Neuen Ordner in Ihrem Dropbox-Speicher. Benennen Sie ihn am besten mit dem Reisenamen, z.B. 2016-LB2. Kopieren Sie die Reisefotos (möglichst als jpg-Dateien) in den Ordner (z.B. per Drag & Drop.) <Falls Sie mit einem Smartphone fotografieren und darauf die Dropbox-App haben, kann diese die Fotos direkt online auf den Dropbox-Ordner sichern.> Geben Sie dann diesen Ordner für Mitreisende frei, z. B. so: Rechte Maustaste auf den Ordner – „Dropbox-Link freigeben“ --> Der Link wird in die Zwischenablage kopiert. (Achtung: Danach auf keinen Fall mehr den Ordner umbenennen oder verschieben, sonst wird der Link ungültig.)
Öffnen Sie Ihr E-Mail-Programm und fügen Sie den Link einfach mit „Einfügen“ (oder „Strg+V“) ein und senden Sie die E-Mail mit dem Link an uns und die Mitreisenden. (Oder ggbf. nur an uns mit der Bitte um Weiterleitung an alle Mitreisenden, deren E-Mail-Adresse wir wissen.)

2. Die Bilder nur ansehen / herunterladen

Wir (bzw. die Mitreisenden) brauchen nur Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen (mit der in 1. beschriebenen Methode) den Link auf das Fotoalbum zusenden zu können. Per Doppelklick öffnen Sie das Fotoalbum und sehen die Bilder im Mini-Format.
Sie können dann den ganzen Ordner als „Zip-Datei“ in den Download-Ordner Ihres PCs laden oder (auch wenn sie nicht in Dropbox angemeldet sind!) einzelne Bilder per Doppelklick öffnen und z. B. mit Rechtsklick+Download speichern oder einfach mit Drag&Drop auf einen beliebigen Ordner ziehen.

3. Tipp: Bilder schon auf der Reise sammeln+auswählen

Am einfachsten ist es, wenn am Reise-Ende eine EDV-KennerIn die Fotos von den Speicherkarten der mitreisenden FotografInnen sammelt und auf einen Ordner „2016Reisename“ im Laptop zieht. (Oft haben unsere Reiseleiter einen Laptop dabei und auch Dropbox drauf.) Idealerweise treffen Sie bitte schon eine Vorauswahl der besten Fotos (die man dann vielleicht auch vor Ort über Beamer zeigt) und laden nur diese auf Dropbox. Den Ordner können wir auf Wunsch (für ca. 1 Jahr) auch in unsere Dropbox stellen und jedem Reiseteilnehmer, der uns eine E-Mail schreibt, den Link darauf mitteilen.
Natürlich geht letzteres auch, wenn Sie auf beliebige andere Weise die Fotos der Mitreisenden sammeln und uns (ob per DVD, Stick, Cloud oder WeTransfer) die Sammlung zukommen lassen.

Wir wünschen viel Freude bei schönen Reise-Erinnerungen!