Reisen & Kunst: Wandern, Städtereise, Mecklenburg

Mecklenburg Auf langsamen Wegen

 

In Mecklenburg lässt man sich Zeit. Diese Gewohnheit hat uns auf die Idee gebracht, dieses schöne Land und seine Kultur auf langsamen Wegen zu entdecken. Allein in Güstrow mit seinen Barlach Werken kann man Tage zubringen.

Für alle, die sich Zeit lassen wollen oder müssen.

Die Ansprüche an die körperliche Fitness sind gering, die Anforderungen an die Neugier dagegen, wie immer bei uns, hoch. Kurze flache Wanderungen von max. 5 km und ca. zweistündige Stadtspaziergänge.

 

Programm:

So.: Anreise nach Güstrow Treffpunkt vor 19 h beim Hotel (Parkplätze vorhanden). Abholung vom Bahnhof möglich. – Genaues im Anschreiben. Unser Quartier für die ganze Woche ist die Villa Camenz: 10 Min. vom Zentrum, angenehme Zimmer mit Du/WC und ein bequemer, englisch anmutender Gemeinschaftsraum für gemütliche Abende. Villa Camenz in Güstrow

Villa Camenz in Güstrow 

Mo.: Güstrow – die Stadt und ihr berühmtester Zugereister Güstrow ist ein Ort, an dem man leben kann – trotz Italien. Dieser Überzeugung Barlachs spüren wir heute nach. Wir lassen uns durch die Stadt führen, nehmen Einblicke in das Unbewusste Barlachs und erhören uns das Plattdeutsche in einem wunderbar schlichten klassizistischen Bau.

Di.: Kirche und Molli – Bad Doberan und Heiligendamm Umgeben von Klostermauern und Park liegt das Doberaner Münster. Nach Besichtigung dieser Schönheit und einem Stadtspaziergang durch die mondäne Bäderarchitektur bringt uns Molli Gespenstern entlang zur blauen Schönheit: Ostsee.

Mi.: Schwerin – was hat Mecklenburg mit Böhmen ... Wir lüften das Geheimnis! Und ergründen dazu bei unserer geführten Stadtwanderung die Beschreibung von Heinrich Seidel: „Schwerin ist eine freundliche, garten- und wasserreiche Stadt ...“ Nach der Mittagspause in der engsten Gasse der Stadt besuchen wir natürlich noch das berühmte Schloss. Heimfahrt im Zug. Dann ein Abend Selbstgemachtes. Präsentieren Sie etwas von sich selbst. Gedicht, Lied, Bild oder Marmelade. Eingerahmt von Daphnes Bowle: sie schmeckt spritzig, wirkt auch so.

Do.: See und Flusslandschaft Anfang und Ende des Tages saust dahin. Mit der Kutsche durch endlose Alleen. Wir sind auf langsamen Wegen, picknicken auf dem Buchenhof und erblicken einen der schönsten Seen der Mecklenburger Seenplatte. Wer will, kommt mit auf eine 4 km leichte Wanderung durch das wildromantische Tal der Warnow.

Fr.: Rot–weiß–grün–blau: Wismar und die Ostsee-Insel Poel Zwei traurige Geschichten begegnen uns heute, doch nur eine bleibt wirklich traurig. In Wismar suchen wir gemeinsam mit Alfred Andersch eine der schönsten Figuren Barlachs und erleben ihre Rettung. Auf der Insel Poel verzagt man an einer schlimmen Geschichte des 2. Weltkriegs. Am Ende versöhnt uns möglicherweise die Natur mit Geschichte und Geschichten der Menschen.

Sa.: Viel Zeit für Barlach - Abschied von Güstrow Das Schönste haben wir uns für den Schluss aufgehoben. Die Gertrudenkapelle und Barlachs Atelierhaus. Barlach begegnete auf seinen Wanderungen um den See Menschen, denen das Landleben eine aristokratische Form verlieh. Mal sehen, ob wir sie auch finden werden, am Inselsee. So.: Rückfahrt Frühstück und Transfer zum Bahnhof. Reiseleiterin: Daphne Stubbe

 

Leistungen

Reisebegleiter: Daphne Stubbe


Die Reise findet mit 7 – 17 Teilnehmern statt.
Sobald wir absehen können, dass wir die Mindestteil-
nehmerzahl 7 nicht erreichen, informieren wir Sie. Im
Allgemeinen wird dies 2-3 Monate vor Reisebeginn sein.
Unsere letzte Rücktrittsmöglichkeit bei Nichterreichen der Mindetteilnehmerzahl ist 3 Wochen vor Reisebeginn.

Termine 2011
11.06. - 19.06. Es gibt noch freie Plätze
09.07. - 17.07. Es gibt noch freie Plätze
03.09. - 11.09. Es gibt noch freie Plätze

Reisepreis: 890 €
EZ - Zuschlag: 150 €
Frei = Frei Restplätze = Restplätze Ausgebucht = Ausgebucht
Reise buchen Infoanforderung
Leistungen Technische Infos
AGBs Reiseversicherung
Seite drucken
Wismar Mecklenburg


Termine 2012
03.06. - 10.06. Es gibt noch freie Plätze
30.09. - 07.10. Es gibt noch freie Plätze

Reisepreis: 790 €
EZ - Zuschlag: 140 €

 

Frei = Frei Restplätze = Restplätze Ausgebucht = Ausgebucht

 

Reise buchen Infoanforderung
Leistungen technische Infos
AGBs Seite drucken
Reiseversicherung

 

Hier ist unser erstes Hotel:

map-generator.net
(Zum Vergrössern bzw. zum Routenplaner auf roten Ballon klicken - dann in "Hierher" anderen
Reiseort oder Heimatort eingeben --> Enter)

 

Alle unsere Reisegebiete


Villa Camenz - Güstrow
Schwerin Schloss Kulturreise Mecklenburg Gemächlich Wandern Wismar Stadtbesichtigung Schwerin Cafe Seniorenreise Güstrow Stadtbesichtigung