Radtour geführt: Swinemünde - Ostseeküste - Danzig

An der Ostseeküste entlang
zwischen Swinemünde und Danzig

(Code SDG, 10 Tage, 9 Übernachtungen)

1. Tag: radfreier Tag 
Willkommen an der Ostsee
Individuelle Anreise nach Świnoujście/Swinemünde und gegen 17.00 Uhr im Hotel Treffen mit dem NT- Reiseleiter. Nach dem Abendessen haben wir Zeit, diese einzigartig auf den Inseln gelegene Stadt zu erkunden. (1 Ü)
                                                                                 
2. Tag: per Rad ca. 72 km
Die Kirchenruine in Hoff
Nach dem Frühstück beginnt unsere erste Radtour. Wir radeln entlang der Küste über Międzyzdroje/Misdroy in Richtung Trzęsacz/Hoff. (1 Ü)

3. Tag: per Rad ca. 50 km
Das größte Seebad
Auf dem heutigen Programm steht eine Radwanderung zum größten Seebad der polnischen Ostseeküste, der Hafenstadt Kołobrzeg/Kolberg. Am späten Nachmittag erleben wir eine geführte Besichtigung durch die schöne Stadt. (1 Ü)

4. Tag: per Rad ca. 75 km  
Das Rügenwalder Schloss
Die heutige Radstrecke führt uns durch sehr schöne Landschaften und durch kleine touristische Ortschaften. Unser Ziel für heute ist Darłowo/Rügenwalde. (1 Ü)

5. Tag: per Rad ca. 50 km
Die Promenade
Heute radeln wir entlang der Ostseeküste in Richtung Ustka/Stolpmünde. Viele Sehenswürdigkeiten sowie breite Sandstrände locken zum Verweilen und Entspannen. (1 Ü)

6. Tag: per Rad ca. 40 km
Das Freilichtmuseum
Nach dem Frühstück unternehmen wir eine Radtour durch den Słowiński Nationalpark. Wir fahren nach Kluki, wo wir das bekannte Freilichtmuseum besichtigen. Anschließend Bustransfer nach Łeba/Leba. (2 Ü)

7. Tag: per Rad ca. 15 km
Die Wanderdünen
Per Rad erreichen wir die weltberühmten, riesigen Wanderdünen im Słowiński Nationalpark. Wer mag, geht in der Ostsee baden.

8. Tag: per Rad ca. 50 km
Die Schlossanlage
Heute unternehmen wir eine schöne Radwanderung nach Krokowa/ Krockow. Nachmittags besichtigen wir die architektonische Perle der Kaschubei. (1 Ü)

9. Tag: per Rad ca. 55 km
Die Schifffahrt
Unsere letzte Radtour führt uns durch die Kiefernwälder der Halbinsel Hela. Am Nachmittag erfolgt eine Schifffahrt von Hel nach Gdańsk/ Danzig. (1 Ü)

10. Tag
Ende der Tour
Gleich nach dem Frühstück findet die Besichtigung der wunderschön restaurierten Danziger Altstadt, in Begleitung eines fachkundigen Fremdenführers, statt. Die Tour endet nach ca. dreistündiger Stadterkundung (zwischen 12.00 und 13.00 Uhr).

Wegbeschaffenheit
Flach bis leicht hügelig, mit sanften Steigungen, vorwiegend Nebenstraßen, Feld- und Waldwege, mit Sandwegen ist es auf einigen Radetappen zu rechnen.

 

 

Leistungen

  • 9 Übernachtungen mit HP
  • Alle Transfers, Besichtigungen und Eintritte lt. Programm
  • Schifffahrt von Hel nach Danzig
  • Gepäcktransport/ Begleitbus/ Pannenservice
  • Deutschsprachige und fachlich qualifizierte Reiseleitung
  • Karte der Gegend
  • Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen

 

 

REISEPREIS 2017

1 Person im DZ/HP: 950 Euro
EZ-Zuschlag: 150 Euro
Leihrad: 70 Euro
Auf Anfrage Elektrorad (Pedelec): 130 Euro

 

 

Termine 2017

SDG-01 17. Juni - 26. Juni
SDG-02 15. Juli - 24. Juli
SDG-03 29. Juli - 7. August
SDG-04 19. August - 28. August

 


Städtereisen Kultur Reisen
Masurische Seenplatte, Oberländer Kanal und Danzig


Termine 2017

SDG-01 17. Juni - 26. Juni
SDG-02 15. Juli - 24. Juli
SDG-03 29. Juli - 7. August
SDG-04 19. August - 28. August

 

REISEPREIS 2017

1 Person im DZ/HP: 950 Euro
EZ-Zuschlag: 150 Euro
Leihrad: 70 Euro
Auf Anfrage Elektrorad (Pedelec): 130 Euro

 

 

Kanu Moldau Reisen

 

Masuren

 

Natur Wandern Reisen

 

Masuren

 

Masuren

 

Masurische Seenplatte

Radreisen in Masuren

Reisen nach Polen

Polen

 

 

Zusatzinfos als pdf

 

Reisebedingungen Nature Travel

 

Anfahrt / Reisedokumente

 

Unsere Tourenräder

 

Fragen zu unseren Reisen

 

Zusatznächte

 

Info Polen

 

 

 

Als Reiseliteratur empfehlen wir
Reiseführer Böhmerwald

(Innerhalb Deutschland versandkostenfrei)