Zeilenumbruch (Umschalt- + Eingabetaste)

Radurlaub
im Elbsandsteingebirge / Tschechien / Osteuropa

Von der Lausitz ins Böhmische Paradies

Unsere Radtour im Norden Böhmens führt von Zittau aus über die Grenze durch herrliche Sandsteinfelsen und erholsame Kiefernwälder.
Am Weg schöne Dörfer mit lausitzer Volksarchitektur, malerische Burgen und Schlösser und grandiose Aussichten über die Hügel- und Waldlandschaft im Dreiländerecks Tschechien – Sachsen – Polen.
Dazu faszinierende historische Städte, z.B. Liberec/ Reichenberg mit dem berühmten botanischen Garten oder die Wallensteinstadt Jicin/Gitschin …

Reiseverlauf

Radtour von der Lausitz in Böhmische Paradies
Samstag: Treffpunkt Bahnhof Zittau, 16.38 h.
(= Ankunft des Zuges aus Dresden. Geaues im Infopaket.)
Nach einer kurzen Rundfahrt durch die „Stadt der tausend Türme“ geht es im Charterbus über die Grenze. Kurze Fahrt zu unserer schön gelegenen Pension im Dörfchen Heømanice. (Alle Zimmer mit Du/WC; Autofahrer finden problemlos Parkmöglichkeiten )
Wir bleiben 4 Nächte.
Abendessen im Gasthaus, ca. 800 m von der Pension.

Radtour von der Lausitz in Böhmische Paradies
Sonntag - Dienstag: Ausflüge von Heømanice aus

Radtour von der Lausitz in Böhmische Paradies
So.: Auf historischen Straßen radeln wir zum Schloss Lemberk (Lämberg), wo die heilige Zdislava wirkte. Nach der Besichtigung geht es über die alten Dörfer in den Kurort Hamr na Jezeøe (Hammer am See). Am Nachmittag durch die tiefen Kiefernwälder des ehemaligen Militärgebiets zur Felsenburg Stohánek und nach Vranov, wo sich ein Wanderabstecher in die Sandsteinfelsen zur großartigen Julia-Aussicht anbietet.
Aus Mimoò (Niemes) fahren wir mit dem Zug nach Jablonné. Der Bahnhof ist nur 3 km von unserer Pension entfernt.
(Ca. 40 km per Rad, 6 km Wandern)

Radtour von der Lausitz in Böhmische Paradies
Mo.: Wir radeln über die Landesgrenze ins geheimnisvolle Zittauer Gebirge. Von Lückendorf aus gibt es eine schöne Talfahrt in den Kessel des Kurorts Oybin. Auf einem riesigen Sandsteinfelsen liegen gotische Burg und Kloster inmitten hoher Berge. Kein Wunder, dass schon C. D. Friedrich diese Szenerie gerne gemalt hat.
Mit der Schmalspurbahn machen wir eine Panoramafahrt hoch nach Jonsdorf. Zurück nach Böhmen geht es vorbei an malerischer Umgebinde- und Fachwerkarchitektur.
(Ca. 35 km Rad, 2 km Wandern)

Radtour von der Lausitz in Böhmische Paradies
Di.: Nach dem Frühstück in das alte Städtchen Jablonné (Deutschgabel) mit einer großartigen Barockbasilika. Über die Hügellandschaften radeln wir nach Nový Bor (Haida). Die kleine Stadt hat eine Glasproduktion von Weltruf. Wir machen hier Mittagspause, danach geht es – begleitet von schönen Ausblicken auf das Böhmische Mittelgebirge – zur traumhaft gelegene Felsenburg Sloup (Einsiedlerstein) und in die Schlossstadt Zákupy (Reichstadt).
Rückfahrt im Zug. (Ca. 40 km per Rad,.)

Radtour von der Lausitz in Böhmische Paradies
Mi.: Weiterfahrt ins Böhmische Paradies
Mit dem Bus fahren wir durch das Jeschkengebirge nach Liberec. Spaziergang durch die Stadt, entlang wunderschöner Villen der vorletzten Jahrhundertwende zum berühmten botanischen Garten. Freizeit ...
Vom Aussichtsplateau „Kopanina“ gibt es eine fantastische Radtour bergab, 20 km durch die felsigen Täler des Böhmischen Paradieses ins Tal der Iser und zu unserem 2. Hotel im Minidorf Nepøívìc. (3 Nächte)

Radtour von der Lausitz in Böhmische Paradies
Do.: Vormittags zu einer der mächtigsten Burgen Böh-mens: Kost. Nach der Besichtigung geht es durch weite Wälder und durch ein Felsenlabyrint mit schönen Aus-sichtspunkten zur Felsenburg Hrubá Skála. Am Nachmittag unternehmen wir eine kurze Wanderung zur Wallfahrtskirche Vyskeø. (Rad 45 km, 4 km Wandern.)

Radtour von der Lausitz in Böhmische Paradies
Fr.: Mit der Kleinbahn geht es zum Bahnhof Kyje unter dem Berg Tábor, von wo uns eine Radabfahrt zum noblen Marktplatz der Wallensteinstadt Jièín (Gitschin) bringt. Von dort ist es nicht weit zu den berühmten Prachover Felsen. Nach einer Rundwanderung geht es per Rad durch herrliche Täler und entlang alter Dörfer zurück.
(Rad 40 km, Wanderung 4 bis 6 km.)
Leider ist schon Zeit für den Abschiedsabend.

Radtour von der Lausitz in Böhmische Paradies
Sa.: Rückfahrt über Zittau
Ein Charterbus bringt uns in gut einer Stunde zum Bahnhof Zittau. Spätestens 11 h sind Sie dort.
Haben Sie noch Zeit für die großartigen Kirchen und Brunnen der alten Stadt oder für die berühmte Ausstellung „Zittauer Fastentücher“?

Leistungen

  • 7 Übernachtungen mit Halbpension (Zimmer mit Du/WC)
  • engagierte und kompetente Begleitperson
  • Alle Fahrten ab/bis Bahnhof Zittau, Gepäcktransport
  • natur- und kulturnahe Führungen, alle Eintritte
  • ausführliches Karten- und  Infomaterial
Reisebegleiter: David Pastva


Die Reise findet mit 7 – 16 Teilnehmern statt.
Sobald wir absehen können, dass wir die Mindestteil-
nehmerzahl 7 nicht erreichen, informieren wir Sie. Im
Allgemeinen wird dies 2-3 Monate vor Reisebeginn sein.
Unsere letzte Rücktrittsmöglichkeit bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist 3 Wochen vor Reisebeginn.

Ihr Fahrrad sollte mindestens 7 Gänge haben, freilich ist Schieben immer erlaubt.

Leihräder sind auch möglich:
Da es am Anfahrtsweg unserer Reise keine guten Radverleihs gibt, haben wir den besten Radverleih der Region angesprochen:
www.fahrradpool-lausitz.de

Tel.: 03 59 51/ 3 42 46
Fax: 03 59 51/ 3 43 16
info@fahrradpool-lausitz.de

Bitte bestellen Sie selbst dort unter Angabe des Reiseter-mins von Begegnung mit Böhmen Ihr gewünschtes Leihrad.
Sehen Sie im Internet oder lassen Sie sich einen Prospekt mit dem Radangebot schicken. (Wir empfehlen das Tourensport- oder das Trekkkingrad. Letzteres gibt es mit 7 oder 21 Gängen und als Damen- oder Herrenrad).
Die Leihräder sind zwar gut aber nicht sehr billig: 70 Euro die Woche, worin freilich Anlieferung und Abholung zum Treffpunkt in Zittau inclusive ist. (Zahlung vor Ort in bar.)

Reise ist zur Zeit nicht im Angebot.
Frei = Frei Restplätze = Restplätze Ausgebucht = Ausgebucht

Reise buchen Infoanforderung
Leistungen Technische Infos
AGBs Reiseversicherung
Seite drucken

Felsenburg Sloup
Reise ist zur Zeit nicht im Angebot.


Frei = Frei Restplätze = Restplätze Ausgebucht = Ausgebucht

Reise buchen Infoanforderung
Leistungen Technische Infos
AGBs Reiseversicherung
Seite drucken

 


 

 

 


Lausche

 

 

Oybin

 

 


Nonnenfelsen

 

 

 

Kost

 

 

 

Jicin

 

 

 

Umgebindehaus

 

 

 

Lemberk

 

 

Abend am Jeschkenkamm

 

Lausitz