Gondel | Salzkammergut | Traunkirchen | Kultur | Bad Ischl | St. Gilgen | Via Artis | Bad Aussee | Salzburg | Klosterkirche

Salz macht Kultur:
Kulturhauptstadt Europas 2024
Bad Ischl  & Salzkammergut

 

In diesem Jahr sind Bad Ischl und das Salzkammergut Kulturhauptstadt Europas. Auf unserer Reise wollen wir nachschauen, warum. Wir folgen den Spuren des Salzes, seit Tausenden von Jahren tief im Berg versteckt und unter größten Schwierigkeiten gefördert. Das „Weiße Gold“ hat diese Region reich gemacht und fast unzählige Sehenswürdigkeiten hervorgebracht, nicht nur in Salzburg. Wir begegnen Kaiser Franz Josef und seiner Sisi, treffen Gustav Klimt, Carl Zuckmayer, Hugo von Hofmannsthal, Thomas Bernhard, Alfred Komarek und viele ihrer Künstlerkollegen und reisen gemütlich, hauptsächlich nachhaltig mit Bus und Bahn, durch eine der landschaftlich reizvollsten Gegenden Österreichs.

Reiseleitung: Wilma Pfeiffer und Muck Stelzle

Programm

Sa.: bis 18.00 Uhr Anreise ins zentral gelegene Hotel „Goldenes Schiff“ in Bad Ischl

.

So.: Wir besichtigen die Kaiservilla, von der aus der Kaiser jeden Sommer sein großes Reich regiert hat. In einem Spaziergang zeigt uns Wilma Pfeiffer „Mein Bad Ischl“, den Ort, in dem sie zur Schule ging.

Mo.: Beim Besuch in St. Wolfgang hören wir die wahre Geschichte des “Weißen Rössls”. Anschließend fahren wir mit dem Schiff nach St. Gilgen und mit der Gondel auf das Zwölferhorn, um die fantastische Aussicht auf gleich 7 Seen zu genießen.

Di.:  Ein Ausflug an einen besonderen See steht bevor- lassen Sie sich überraschen.

Mi.: Heute geht’s nach Salzburg auf die Burg hinauf und in ein paar Kaffeehäuser hinein…. Abends werden wir Salzburger Literaten treffen: Thomas Bernhard, Stefan Zweig, Peter Handke und andere.

Do.: Im Bergwerk vom Altaussee fahren wir tief unter die Erde. Wir entdecken, wo das Salz herkommt und wie es gefördert wurde. Und wir sehen, welche bedeutenden Kunstwerke die Nazis in die Luft sprengen wollten. Zur Erholung spazieren wir auf der ” Via Artis”.

Fr.: In Gmunden und Traunkirchen am Traunsee werden wir italienisches Flair genießen, eine uralte Klosterkirche besichtigen und uns vielleicht durch die Werkstatt der weltberühmten Gmundner Keramik führen lassen. nach dem Abendessen gemütliches “Zusammenhocken”.

Sa.: Abreise nach dem Frühstück.

 

Leistungen

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück (Zimmer mit Dusche/WC)
  • 2 engagierte & kompetente Begleitpersonen
  • alle Fahrten laut Programm
  • Lese- und Gesprächsabende, Eintrittskarten
  • Karten-, Lese- und Infomaterial

Mindestzahl der Mitreisenden: 6 || Maximalzahl der Mitreisenden: 18

Sobald wir absehen können, dass wir die Mindestteilnehmerzahl 6 nicht erreichen, informieren wir  Sie. Im
Allgemeinen wird dies 2-3 Monate vor Reisebeginn sein.
 Unsere letzte Rücktrittsmöglichkeit bei nicht erreichen der Mindestteilnehmerzahl ist 3 Wochen vor Reisebeginn.

Reisedaten:

Termine 2024
25.05. – 01.06. Es gibt noch freie Plätze

Reisepreis: 2.200 €
EZ – Zuschlag: 350 €

Frei = Frei Restplätze = Restplätze Ausgebucht = Ausgebucht

Reise buchen

Infoanforderung Leistungen
Technische Infos AGBs
Reiseversicherung Seite drucken

 

 

Reisedaten:

Termine 2024
25.05. – 01.06. Es gibt noch freie Plätze

Reisepreis: 2.200 €
EZ – Zuschlag: 350 €

Frei = Frei Restplätze = Restplätze Ausgebucht = Ausgebucht

Reise buchen

Infoanforderung Leistungen
Technische Infos AGBs
Reiseversicherung Seite drucken

 

Bad Ischl Hotel Goldenes Schiff

 

Salzstreuer Gans

 

Schafberg

 

 

Trinkhalle

 

Traunkirchen

 

Traunkirchen

 

Traunkirchen

 

Bad Ischl Kaiservilla

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner