Radurlaub | Fahrradreisen | Radtour
| Ungarn | Budapest | Tata |

Perlchen am Rande
Mit dem Rad nach Budapest

Langsam und mit Genuss nähern wir uns mit dem E-Bike auf gut befahrbaren Radwegen der ungarischen Hauptstadt Budapest. Malerische Landschaften von Transdanubien voller Weinberge, majestätischer Königsschlösser und einsamer Klöster-Ruinen bewahren uns Einblicke in die ungarische Geschichte vom Mittelalter über Renaissance bis hin zum Barock. Abwechslungsreich, malerisch und Radler-freundlich!

Reiseleitung: Balazs Kozák

Programm:

Sa.: Treffpunkt in Tatabanya um 17.30 Uhr. Genaues im Anschreiben. Abendessen in einer der urigen Kneipen in der beliebten Stadt (1 ÜN).

Tata

 

So.: Die Weinberge von Mór. Nach der Stadtradrundfahrt durch Tata radeln wir auf dem schönen Radweg entlang von  Által-ér der zu den Abteiruinen Majkpuszta. Die sanft hügelige Landschaft bringt uns in die Stadt Mór, das Zentrum des kleinsten Weinbaugebiets Ungarns (ca. 40 km, 1 ÜN, Weinprobe).

Weinberge von Mór

Majkpuszta

 

Mo.: Die Stadt der Könige – Székesfehérvár. Auf den saften Wegen  radeln wir nach Bodajk, dem Wahlfahrtort mit einem schönen Kalvarienberg. Eine Pause im wunderschönen Landschaftspark des Károlyi Schlosses. Tag lassen wir in barocken Altstadt von Székesfehérvár./ Stuhlweißenburg (ca. 35 km, 1 ÜN)

Szekesfehervar

Karolyi Schloss

 

Di.: Frei wie die Vögel vom Velencer-See. Nach der Stadtführung eine gemütliche Weiterfahrt zum Velencer See, dem Naherholungsgebiet der Budapester. Entschleunigung bei der Vogelbeobachtung im Vogelschützgebiet Dinnyési Fertő und im Arboretum Pakozd Sukoro (1 ÜN).

unterwegs

unterwegs

 

Mi.: Transport nach Budapest und anschließend ein freier Nachmittag in Budapest (3 ÜN im Hotel Unio).

Do.: Stadt der Künstler. Eine feine Radtour stromaufwärts entlang an der Donau durch Budapester Vorstadt nach Szentendré. Die frische Donaubrise lädt ein zu individuellem Flanieren an der Uferpromenade mit ihren schicken Läden, Cafés und Restaurants.

Fr.: Etyek. Heute eine Fahrt in die andere Richtung entlang in eine feine Weinlandschaft.

 

Sa.: Frühstück. Heimfahrt oder Verlängerung?

Reiseleitung: Balazs Kozák

 

Leistungen

 

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück
  • 2x Weinprobe
  • engagierte, kompetente Begleitperson
  • kulturnahe Führungen, Eintritte, Infomaterial
  • Gepäcktransport

Bei Bedarf kümmern wir uns um ein Leihrad.

( E-Bike ca. 250 Euro für die Woche.)

 

Mindestzahl der Mitreisenden: 8 || Maximalzahl der Mitreisenden: 18

Bei gelbem Punkt („ noch wenige Plätze frei“) findet die Reise sicher statt. Um Ihnen (und Reiseleitern und Hotels) Planungssicherheit zu geben, informieren wir Sie möglichst frühzeitig, sobald wir absehen, dass wir die Mindestzahl evtl. nicht erreichen. Meist wird dies 2-3 Monate vor Reisebeginn sein. Unsere letzte Rücktrittsmöglichkeit bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist 3 Wochen vor Reisebeginn.

Reisedaten:

Termine 2022
25.09. – 02.10. Es gibt noch freie Plätze

Reisepreis: 990 €
EZ – Zuschlag: 150 €

Frei = Frei Restplätze = Restplätze Ausgebucht = Ausgebucht

Reise buchen

InfoanforderungLeistungen
Technische InfosAGBs
ReiseversicherungSeite drucken

Reisedaten:

Termine 2022
25.09. – 02.10. Es gibt noch freie Plätze

Reisepreis: 990 €
EZ – Zuschlag: 150 €

Frei = Frei Restplätze = Restplätze Ausgebucht = Ausgebucht

Reise buchen

InfoanforderungLeistungen
Technische InfosAGBs
ReiseversicherungSeite drucken

Gute Aussichten: Tata

 

Körney

 

Körney

 

Mor

 

Majkpuszta

 

Mor

 

Bodajk

 

Bodajk

 

Szekesfehervar

 

Karolyi Schloss